Extra

Sie müssen nicht alle Grade bei einem Lehrer machen.

 

Die verschiedenen Grade können - wenn es der Schüler wünscht - bei verschiedenen Lehrern absolviert werden.

 

Voraussetzung ist, dass die Lehrer dasselbe Original-Usui-Reiki anbieten.

1. Grad Original-Usui-Reiki

Beim ersten Grad geht es vor allem um die Anwendung von Reiki mit den Händen bei Menschen, Tieren, Pflanzen und allem, was im weiteren Sinn mit Leben erfüllt ist.

 

Über die Dauer von 2 1/2 Tagen (ein Wochenende) erlernen Sie Theorie und Praxis und erfahren u.a.

 

  • die Grundsätze der ganzheitlichen Heilmethode (Geschichte, Lebensregeln)
  • Wirkungsweise
  • Rechtsgrundlagen
  • die grundlegende Technik des Reiki und deren Handpositionen
  • die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten
  • die Anwendung zum Chakrenausgleich
  • wie Sie bewusster, verstärkter Kanal für die Universelle Lebensenergie werden

 

Durch die Einweihung - insgesamt 4 Einstimmungen - wird die körpereigene Schwingung des Schülers erhöht. Dadurch erlangen Sie die Fähigkeit Energie aufzunehmen und für sich oder auch an andere verantwortungsbewusst weiterzuleiten. Mit praktischen Übungen lernen Sie, wie eine komplette Behandlung durchgeführt wird. Sie werden sowohl eine Behandlung geben als auch erhalten.

 

Sie erfahren an einem Wochenende alles, was Sie für die Anwendung mit Reiki erfahren müssen und können unmittelbar danach damit arbeiten.

 

Um Ihnen bei den Einweihungen den persönlichen Rahmen gewährleisten zu können, ist die Teilnehmerzahl pro Kurs auf maximal 5 begrenzt.

 

Termine: Für die Reiki-Einweihungen biete ich bewusst keine Ausbildungstermine an. Nach Anmeldung der jeweiligen Interessenten finden wir gemeinsam ein passendes Datum.

 

Wenn Sie Interesse an einer Reiki-Ausbildung haben,

melden Sie sich bei mir unter   info@sabine-oppenrieder.de

 

 

Sie erhalten Seminarunterlagen und zum Abschluss eine Urkunde

 

Kosten incl. Seminarunterlagen

und Urkunde

 

350€